Content Portlet (für Detailseite)

Änderungen im Überblick Autoren
Zitiervorschlag
TK Lexikon Sozialversicherung, Huep (Arbeitsrecht), Hausen (Lohnsteuer), Janas (Sozialversicherung), HI522336, Stand: 14.08.2019
HI522336

Überstunden[i]

[ 1 ]
[ 2 ]
[ 3 ]
[ 4 ]
[ 5 ]
[ 6 ]
[ 7 ]

Nach BAG, Urteil v. 9.12.2015, 10 AZR 423/14 ist ein Zuschlag von 25 % angemessen – davon kann je nach den Umständen nach oben (bei dauerhafter Nachtarbeit) oder unten (z. B. bei gelegentlicher Nachtarbeit oder geringer Belastung) abgewichen werden.

[ 8 ]

BAG, Urteil v. 16.5.2012, 5 AZR 331/11; BAG, Urteil v. 26.6.2019, 5 AZR 452/18.

[ 9 ]
[ 10 ]
[ 11 ]

BAG, Urteil v. 22.2.2012, 5 AZR 765/10; zur enttäuschten Vergütungserwartung eines angestellten Rechtsanwalts vgl. BAG, Urteil v. 17.8.2011, 5 AZR 406/10.

[ 12 ]
[ 13 ]
[ 14 ]
[ 15 ]
[ 16 ]
[ 17 ]
[ 18 ]

BAG, Urteil v. 23.3.2017, 6 AZR 161/16; dem 6. Senat nunmehr – unter Aufgabe seiner bisherigen Rechtsprechung – folgend BAG, Urteil v. 19.12.2018, 10 AZR 231/18.

[ 19 ]
[ 20 ]
[ 21 ]

BAG, Urteil v. 18.4.2012, 5 AZR 248/11; BAG, Urteil v. 16.5.2012, 5 AZR 347/11; BAG, Urteil v. 7.1.2016, 5 AZR 362/16: Erforderlich ist die detaillierte schriftsätzliche Darlegung, eine bloße Bezugnahme auf Stundenaufstellungen in Anlagen zum Schriftsatz genügen nicht,

LAG Rheinland-Pfalz, Urteil v. 30.11.2007, 9 Sa 532/07.

[ 22 ]

BAG, Urteil v. 7.1.2016, 5 AZR 362/16.

[ 23 ]

Ständige Rechtsprechung, zuletzt BAG, Urteil v. 7.1.2016, 5 AZR 362/16, m. w. N.

[ 24 ]
[ 25 ]
[ 26 ]
[ 27 ]
[ 28 ]
[ 29 ]
[ 30 ]
[ 31 ]
[ 32 ]

FG Münster, Urteil v. 23.5.2019, 3 K 1007/18 E, Rev. beim BFH unter Az. VI R 23/19.

[ 33 ]
[ 34 ]
[ 35 ]
[ 36 ]
[ 37 ]
[ 38 ]

BE v. 14./15.11.2012: TOP 10.

[ 39 ]

Verwandte Dokumente