Content Portlet (für Detailseite)

Änderungen im Überblick Autoren
Zitiervorschlag
TK Lexikon Sozialversicherung, Huep (Arbeitsrecht), Redaktion (Lohnsteuer), Seitz (Sozialversicherung), HI521215, Stand: 05.10.2020
HI521215

Geldstrafen[i]

[ 1 ]
[ 2 ]

§ 138 BGB.

[ 3 ]

A.a. O.

[ 4 ]

Grds. BAG, Urteil v. 25.1.2001, 8 AZR 465/00, allerdings ablehnend und ohne weitere Hinweise; ebenfalls ablehnend LAG Rheinland-Pfalz, Urteil v. 26.1.2010, 3 Sa 497/09, da der Arbeitnehmer grds. durch die Rechtsordnung vor ungerechtfertigten Sanktionen des Arbeitgebers (Kündigung) ausreichend geschützt sei.

[ 5 ]
[ 6 ]

BGH, Urteil v. 7.11.1990, 2 StR 439/90.

[ 7 ]

§ 258 StGB.

[ 8 ]

Sehr fraglich, so aber ohne Begründung LAG Köln, Beschluss v. 16.7.2013, 9 Ta 143/13.

[ 9 ]
[ 10 ]

§§ 670, 675 BGB.

[ 11 ]
[ 12 ]
[ 13 ]

A. a. O.

[ 14 ]

BAG, Urteil v. 25.1.2001, 8 AZR 465/00; vgl. zum Anspruch des Arbeitgebers auf Erstattung einer Kartellstrafe gegen ein Organmitglied BAG, Urteil v. 29.6.2017, 8 AZR 189/15.

[ 15 ]

§§ 32 ff. MuSchG, §§ 58 ff. JArbSchG, §§ 22, 23 ArbZG.

[ 16 ]

§§ 119 ff. BetrVG, §§ 237a ff. SGB IX, § 102 BBiG.

[ 17 ]
[ 18 ]
[ 19 ]
[ 20 ]

§ 4 Abs. 5 Nr. 8 Satz 1 EStG; R 4.13 Abs. 1 Satz 1 EStR.

[ 21 ]
[ 22 ]

BE v. 9.4.2014: TOP 4.

Verwandte Dokumente