Content Portlet (für Detailseite)

Gliederung
Gesetzesstand
HI775769

Betriebsverfassungsgesetz[i]

[ 1 ]

Gemäß Artikel 14 Satz 2 des Gesetzes zur Reform des Betriebsverfassungsgesetzes (BetrVerf-Reformgesetz) vom 23. Juli 2001 (BGBl. I S. 1852) gilt § 9 (Artikel 1 Nr. 8 des BetrVerf-Reformgesetzes) für im Zeitpunkt des Inkrafttretens bestehende Betriebsräte erst bei deren Neuwahl.

[ 2 ]

Gemäß Artikel 14 Satz 2 des Gesetzes zur Reform des Betriebsverfassungsgesetzes (BetrVerf-Reformgesetz) vom 23. Juli 2001 (BGBl. I S. 1852) gilt § 15 (Artikel 1 Nr. 13 des BetrVerf-Reformgesetzes) für im Zeitpunkt des Inkrafttretens bestehende Betriebsräte erst bei deren Neuwahl.

[ 3 ]

Geändert durch BTHG. Anzuwenden ab 01.01.2018.

[ 4 ]

Gemäß Artikel 14 Satz 2 des Gesetzes zur Reform des Betriebsverfassungsgesetzes (BetrVerf-Reformgesetz) vom 23. Juli 2001 (BGBl. I S. 1852) gilt § 47 Abs. 2 (Artikel 1 Nr. 35 Buchstabe a des BetrVerf-Reformgesetzes) für im Zeitpunkt des Inkrafttretens bestehende Betriebsräte erst bei deren Neuwahl.

[ 5 ]

Geändert durch BTHG. Anzuwenden ab 01.01.2018.

[ 6 ]

Geändert durch BTHG. Anzuwenden ab 01.01.2018.

[ 7 ]

Geändert durch Gesetz zur Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes und anderer Gesetze vom 21.02.2017. Anzuwenden ab 01.04.2017.

[ 8 ]

Geändert durch Gesetz zur Verbesserung der Leistungen bei Renten wegen verminderter Erwerbsfähigkeit und zur Änderung anderer Gesetze (EM-Leistungsverbesserungsgesetz) vom 17.07.2017. Anzuwenden ab 01.01.2018.

[ 9 ]

Geändert durch BTHG. Anzuwenden ab 30.12.2016.

[ 10 ]

Eingefügt durch Gesetz zur Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes und anderer Gesetze vom 21.02.2017. Anzuwenden ab 01.04.2017.

[ 11 ]

Eingefügt durch Gesetz zur Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes und anderer Gesetze vom 21.02.2017. Anzuwenden ab 01.04.2017.

[ 12 ]

Nr. 5 angefügt durch BTHG. Anzuwenden ab 30.12.2016.

[ 13 ]

Eingefügt durch Gesetz zur Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes und anderer Gesetze vom 21.02.2017. Anzuwenden ab 01.04.2017.

[ 14 ]

Anzuwenden ab 30.12.2016.

[ 15 ]

Abs. 1 geändert durch Gesetz zur Stärkung der Chancen für Qualifizierung und für mehr Schutz in der Arbeitslosenversicherung. Anzuwenden ab 01.05.2019.

[ 16 ]

Angefügt durch Gesetz zur Stärkung der Chancen für Qualifizierung und für mehr Schutz in der Arbeitslosenversicherung. Anzuwenden ab 01.05.2019.

[ 17 ]

Geändert durch Gesetz zur Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes und anderer Gesetze vom 21.02.2017. Anzuwenden ab 01.04.2017.

[ 18 ]

Geändert durch Gesetz zur Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes und anderer Gesetze vom 21.02.2017. Anzuwenden ab 01.04.2017.

[ 19 ]

§ 129 eingefügt durch Gesetz zur Förderung der beruflichen Weiterbildung im Strukturwandel und zur Weiterentwicklung der Ausbildungsförderung. Anzuwenden vom 01.03.2020 bis 31.12.2020.

Verwandte Dokumente