Content Portlet (für Detailseite)

Gliederung
Gesetzesstand
HI3955295

Seearbeitsgesetz[i]

[ 1 ]

Nr. 11 angefügt durch Viertes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes und anderer Gesetze. Anzuwenden ab 26.12.2020.

[ 2 ]

Nr. 12 angefügt durch Viertes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes und anderer Gesetze. Anzuwenden ab 26.12.2020.

[ 3 ]

Abs. 5 eingefügt durch Viertes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes und anderer Gesetze. Anzuwenden ab 26.12.2020.

[ 4 ]

Geändert durch Viertes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes und anderer Gesetze. Geänderte Zählung anzuwenden ab 26.12.2020.

[ 5 ]

Gestrichen durch 2. DSAnpUG-EU. Anzuwenden bis 25.11.2019.

[ 6 ]

Geändert durch 2. DSAnpUG-EU. Anzuwenden ab 26.11.2019.

[ 7 ]

Geändert durch 2. DSAnpUG-EU. Anzuwenden ab 26.11.2019.

[ 8 ]

Geändert durch 2. DSAnpUG-EU. Anzuwenden ab 26.11.2019.

[ 9 ]

Gestrichen durch 2. DSAnpUG-EU. Anzuwenden bis 25.11.2019.

[ 10 ]

Geändert durch 2. DSAnpUG-EU. Anzuwenden ab 26.11.2019.

[ 11 ]

Geändert durch 2. DSAnpUG-EU. Anzuwenden ab 26.11.2019.

[ 12 ]

Geändert durch 2. DSAnpUG-EU. Anzuwenden ab 26.11.2019.

[ 13 ]

Gestrichen durch 2. DSAnpUG-EU. Anzuwenden bis 25.11.2019.

[ 14 ]

§ 28 geändert durch Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2019/1152 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Juni 2019 über transparente und vorhersehbare Arbeitsbedingungen in der Europäischen Union im Bereich des Zivilrechts und zur Übertragung von Aufgaben an die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau vom 20.07.2022. Anzuwenden ab 01.08.2022.

[ 15 ]

§ 32a eingefügt durch Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2019/1152 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Juni 2019 über transparente und vorhersehbare Arbeitsbedingungen in der Europäischen Union im Bereich des Zivilrechts und zur Übertragung von Aufgaben an die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau vom 20.07.2022. Anzuwenden ab 01.08.2022.

[ 16 ]

Abs. 3 angefügt durch Viertes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes und anderer Gesetze. Anzuwenden ab 26.12.2020.

[ 17 ]

Geändert durch Erstes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes vom 22.12.2015. Anzuwenden ab 18.01.2017.

[ 18 ]

Geändert durch Erstes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes vom 22.12.2015. Anzuwenden ab 18.01.2017.

[ 19 ]

Eingefügt durch Erstes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes vom 22.12.2015. Anzuwenden ab 18.01.2017.

[ 20 ]

§ 71a eingefügt durch Viertes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes und anderer Gesetze. Anzuwenden ab 26.12.2020.

[ 21 ]

Geändert durch Erstes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes vom 22.12.2015. Anzuwenden ab 18.01.2017.

[ 22 ]

Nr. 5 angefügt durch Erstes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes vom 22.12.2015. Anzuwenden ab 18.01.2017.

[ 23 ]

§ 75 geändert durch Erstes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes vom 22.12.2015. Anzuwenden ab 18.01.2017.

[ 24 ]

Angefügt durch Viertes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes und anderer Gesetze. Anzuwenden ab 26.12.2020.

[ 25 ]

Eingefügt durch Erstes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes vom 22.12.2015. Anzuwenden ab 18.01.2017.

[ 26 ]

§ 76a eingefügt durch Erstes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes vom 22.12.2015. Anzuwenden ab 18.01.2017.

[ 27 ]

Eingefügt durch Erstes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes vom 22.12.2015. Anzuwenden ab 18.01.2017.

[ 28 ]

Angefügt durch Erstes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes vom 22.12.2015. Anzuwenden ab 18.01.2017.

[ 29 ]

Nr. 6 geändert durch Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2019/1152 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Juni 2019 über transparente und vorhersehbare Arbeitsbedingungen in der Europäischen Union im Bereich des Zivilrechts und zur Übertragung von Aufgaben an die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau vom 20.07.2022. Anzuwenden ab 01.08.2022.

[ 30 ]

Nr. 9 geändert durch Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2019/1152 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Juni 2019 über transparente und vorhersehbare Arbeitsbedingungen in der Europäischen Union im Bereich des Zivilrechts und zur Übertragung von Aufgaben an die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau vom 20.07.2022. Anzuwenden ab 01.08.2022.

[ 31 ]

Nr. 11 geändert durch Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2019/1152 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Juni 2019 über transparente und vorhersehbare Arbeitsbedingungen in der Europäischen Union im Bereich des Zivilrechts und zur Übertragung von Aufgaben an die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau vom 20.07.2022. Anzuwenden ab 01.08.2022.

[ 32 ]

Abs. 9 angefügt durch Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2019/1152 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Juni 2019 über transparente und vorhersehbare Arbeitsbedingungen in der Europäischen Union im Bereich des Zivilrechts und zur Übertragung von Aufgaben an die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau vom 20.07.2022. Anzuwenden ab 01.08.2022.

[ 33 ]

§ 106a eingefügt durch Erstes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes vom 22.12.2015. Anzuwenden ab 18.01.2017.

[ 34 ]

Gestrichen durch Viertes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes und anderer Gesetze. Anzuwenden bis 19.10.2020.

[ 35 ]

Angefügt durch Viertes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes und anderer Gesetze. Anzuwenden ab 20.10.2020.

[ 36 ]

Geändert durch 2. DSAnpUG-EU. Anzuwenden ab 25.11.2019.

[ 37 ]

Geändert durch Fünftes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes. Anzuwenden ab 01.01.2020.

[ 38 ]

Abs. 4 geändert durch Zweites Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes. Anzuwenden ab 01.01.2019.

[ 39 ]

Geändert durch Gesetz zur Einführung einer Wohnungslosenberichterstattung sowie einer Statistik untergebrachter wohnungsloser Personen und zur Änderung weiterer Gesetze. Anzuwenden ab 01.01.2020.

[ 40 ]

Abs. 5 angefügt durch Fünftes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes. Anzuwenden ab 01.01.2020.

[ 41 ]

Eingefügt durch Erstes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes vom 22.12.2015. Anzuwenden ab 18.01.2017.

[ 42 ]

Eingefügt durch Erstes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes vom 22.12.2015. Anzuwenden ab 18.01.2017.

[ 43 ]

Geändert durch Zweites Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes. Anzuwenden ab 05.12.2018.

[ 44 ]

Geändert durch Zweites Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes. Anzuwenden ab 05.12.2018.

[ 45 ]

Abs. 3 geändert durch Zweites Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes. Anzuwenden ab 05.12.2018.

[ 46 ]

Abs. 4 geändert durch Zweites Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes. Anzuwenden ab 05.12.2018.

[ 47 ]

Geändert durch Zweites Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes. Anzuwenden ab 05.12.2018.

[ 48 ]

§ 143, soweit er sich auf die §§ 137 bis 138 bezieht, ist anzuwenden ab dem 16.08.2014. Vgl. § 154 Absatz 1.

[ 49 ]

Geändert durch 2. DSAnpUG-EU. Anzuwenden ab 26.11.2019.

[ 50 ]

Eingefügt durch Fünftes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes. Anzuwenden ab 01.01.2020.

[ 51 ]

Eingefügt durch Fünftes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes. Anzuwenden ab 01.01.2020.

[ 52 ]

Nr. 9a eingefügt durch Erstes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes vom 22.12.2015. Anzuwenden ab 18.01.2017.

[ 53 ]

Eingefügt durch Erstes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes vom 22.12.2015. Anzuwenden ab 18.01.2017.

[ 54 ]

Abs. 1 geändert durch Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2019/1152 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Juni 2019 über transparente und vorhersehbare Arbeitsbedingungen in der Europäischen Union im Bereich des Zivilrechts und zur Übertragung von Aufgaben an die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau vom 20.07.2022. Anzuwenden ab 01.08.2022.

[ 55 ]

Buchst. a) geändert durch Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2019/1152 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Juni 2019 über transparente und vorhersehbare Arbeitsbedingungen in der Europäischen Union im Bereich des Zivilrechts und zur Übertragung von Aufgaben an die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau vom 20.07.2022. Anzuwenden ab 01.08.2022.

[ 56 ]

Geändert durch Erstes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes vom 22.12.2015. Anzuwenden ab 18.01.2017.

[ 57 ]

§ 154 geändert durch Erstes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes vom 22.12.2015. Aufgehoben durch Fünftes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes. Anzuwenden vom 18.01.2017 bis 31.12.2019.

Verwandte Dokumente