Content Portlet (für Detailseite)

Gesetzesstand
HI1674153

Verordnung über den elektronischen Rechtsverkehr beim Bundessozialgericht [bis 31.12.2017] [ 1 ] [i]

[ 1 ]

Die Verpflichtungen aus der Richtlinie 98/34/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 22. Juni 1998 über ein Informationsverfahren auf dem Gebiet der Normen und technischen Vorschriften und der Vorschriften für die Dienste der Informationsgesellschaft (ABl. EG Nr. L 204 S. 37), geändert durch die Richtlinie 98/48/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Juli 1998 (ABl. EG Nr. L 217 S. 18), sind beachtet worden.

[ 2 ]

Abs. 1 geändert durch Verordnung zur Änderung der Verordnung über den elektronischen Rechtsverkehr beim Bundessozialgericht vom 14.12.2015. Anzuwenden ab 01.01.2016.

[ 3 ]

Abs. 2 geändert durch Verordnung zur Änderung der Verordnung über den elektronischen Rechtsverkehr beim Bundessozialgericht vom 14.12.2015. Anzuwenden ab 01.01.2016.

[ 4 ]

Eingefügt durch Verordnung zur Änderung der Verordnung über den elektronischen Rechtsverkehr beim Bundessozialgericht vom 14.12.2015. Anzuwenden ab 01.01.2016.

[ 5 ]

Geändert durch Verordnung zur Änderung der Verordnung über den elektronischen Rechtsverkehr beim Bundessozialgericht vom 14.12.2015. Anzuwenden ab 01.01.2016.

Verwandte Dokumente