Gesetzesstand

Gesetz über die Besteuerung bei Auslandsbeziehungen

Vom 08. September 1972 (BGBl. I 1972, S. 1713)

Amtl. Gliederungsnummer: 610-6-8

Zuletzt geändert durch:
Gesetz zur Modernisierung des Körperschaftsteuerrechts vom 25. Juni 2021 (BGBl I 2021, S. 2050)

  • Geändert durch Bekanntmachung vom 08. September 1972 (BGBl. I 1972, S. 1713)

  • Geändert durch Gesetz vom 17. April 1974 (BGBl. I 1974, S. 933)

  • Geändert durch Gesetz vom 21. Dezember 1974 (BGBl. I 1974, S. 3656)

  • Geändert durch Gesetz vom 06. September 1976 (BGBl. I 1976, S. 2641)

  • Geändert durch Gesetz vom 14. September 1976 (BGBl. I 1976, S. 3341)

  • Geändert durch Gesetz vom 20. August 1980 (BGBl. I 1980, S. 1545)

  • Geändert durch Gesetz vom 22. Dezember 1983 (BGBl. I 1983, S. 1583)

  • Geändert durch Gesetz vom 14. Dezember 1984 (BGBl. I 1984, S. 1493)

  • Geändert durch Einigungsvertrag vom 31. August 1990 (BGBl. II 1990, S. 885, 978; GBl. I Nr. 64 S. 1627, 1718)

  • Geändert durch Gesetz vom 25. Februar 1992 (BGBl. I 1992, S. 297)

  • Geändert durch Standortsicherungsgesetz vom 13. September 1993 (BGBl. I 1993, S. 1569, 1585)

  • Geändert durch Mißbrauchsbekämpfungs- und Steuerbereinigungsgesetz (StMBG) vom 21. Dezember 1993 (BGBl. I 1993, S. 2310, 2332)

  • Geändert durch Gesetz zur Änderung des Umwandlungssteuerrechts vom 28. Oktober 1994 (BGBl. I 1994, S. 3267, 3277)

  • Geändert durch Jahressteuergesetz 1997 vom 20. Dezember 1996 (BGBl. I 1996, S. 2049, 2073)

  • Geändert durch Gesetz zur Senkung der Steuersätze und zur Reform der Unternehmensbesteuerung (Steuersenkungsgesetz - StSenkG) vom 23. Oktober 2000 (BGBl. I 2000, S. 1433, 1464)

  • Geändert durch Gesetz zur Umrechnung und Glättung steuerlicher Euro-Beträge (Steuer-Euroglättungsgesetz - StEuglG) vom 19. Dezember 2000 (BGBl. I 2000, S. 1790, 1798)

  • Geändert durch Gesetz zur Fortentwicklung des Unternehmenssteuerrechts (Unternehmenssteuerfortentwicklungsgesetz - UntStFG) vom 20. Dezember 2001 (BGBl. I 2001, S. 3858, 3874)

  • Geändert durch Gesetz zum Abbau von Steuervergünstigungen und Ausnahmeregelungen (Steuervergünstigungsabbaugesetz – StVergAbG) vom 16. Mai 2003 (BGBl. I 2003, S. 660, 666)

  • Geändert durch Gesetz zur Modernisierung des Investmentwesens und zur Besteuerung von Investmentvermögen (Investmentmodernisierungsgesetz) vom 15. Dezember 2003 (BGBl. I 2003, S. 2676, 2731)

  • Geändert durch Gesetz zur Umsetzung der Protokollerklärung der Bundesregierung zur Vermittlungsempfehlung zum Steuervergünstigungsabbaugesetz vom 22. Dezember 2003 (BGBl. I 2003, S. 2840, 2844)

  • Geändert durch Gesetz zur Umsetzung von EU-Richtlinien in nationales Steuerrecht und zur Änderung weiterer Vorschriften (Richtlinien-Umsetzungsgesetz – EURLUmsG) vom 09. Dezember 2004 (BGBl. I 2004, S. 3310, 3325)

  • Geändert durch Gesetz über steuerliche Begleitmaßnahmen zur Einführung der Europäischen Gesellschaft und zur Änderung weiterer steuerrechtlicher Vorschriften (SEStEG) vom 07. Dezember 2006 (BGBl. I 2006, S. 2782, 2802)

  • Geändert durch Gesetz zur Schaffung deutscher Immobilien-Aktiengesellschaften mit börsennotierten Anteilen vom 28. Mai 2007 (BGBl I 2007, S. 914)

  • Geändert durch Unternehmensteuerreformgesetz 2008 vom 14. August 2007 (BGBl I 2007, S. 1912)

  • Geändert durch Jahressteuergesetz 2008 (JStG 2008) vom 20. Dezember 2007 (BGBl I 2007, S. 3150)

  • Geändert durch Jahressteuergesetz 2009 (JStG 2009) vom 19. Dezember 2008 (BGBl I 2008, S. 2794)

  • Geändert durch Gesetz zur Umsetzung steuerlicher EU-Vorgaben sowie zur Änderung steuerlicher Vorschriften vom 08. April 2010 (BGBl I 2010, S. 386)

  • Geändert durch Jahressteuergesetz 2010 (JStG 2010) vom 08. Dezember 2010 (BGBl I 2010, S. 1768)

  • Geändert durch Gesetz zur Umsetzung der Amtshilferichtlinie sowie zur Änderung steuerlicher Vorschriften (Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz - AmtshilfeRLUmsG) vom 26. Juni 2013 (BGBl I 2013, S. 1809)

  • Geändert durch Gesetz zur Anpassung der Abgabenordnung an den Zollkodex der Union und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften vom 22. Dezember 2014 (BGBl I 2014, S. 2417)

  • Geändert durch Gesetz zur Reform der Investmentbesteuerung (Investmentsteuerreformgesetz - InvStRefG) vom 19. Juli 2016 (BGBl I 2016, S. 1730)

  • Geändert durch Gesetz gegen schädliche Steuerpraktiken im Zusammenhang mit Rechteüberlassungen vom 27. Juni 2017 (BGBl I 2017, S. 2074)

  • Geändert durch Gesetz über steuerliche und weitere Begleitregelungen zum Austritt des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland aus der Europäischen Union (Brexit-Steuerbegleitgesetz - Brexit-StBG) vom 25. März 2019 (BGBl I 2019, S. 357)

  • Geändert durch Gesetz zur Modernisierung der Entlastung von Abzugsteuern und der Bescheinigung der Kapitalertragsteuer (Abzugsteuerentlastungsmodernisierungsgesetz - AbzStEntModG) vom 02. Juni 2021 (BGBl I 2021, S. 1259)

  • Geändert durch Gesetz zur Umsetzung der Anti-Steuervermeidungsrichtline (ATAD-Umsetzungsgesetz - ATADUmsG) vom 25. Juni 2021 (BGBl I 2021, S. 2035)

  • Geändert durch Gesetz zur Modernisierung des Körperschaftsteuerrechts vom 25. Juni 2021 (BGBl I 2021, S. 2050)