Gesetzesstand

Gesetz über den Einfluss von Eignungsübungen der Streitkräfte auf Vertragsverhältnisse der Arbeitnehmer und Handelsvertreter sowie auf Beamtenverhältnisse

Vom 20. Januar 1956 (BGBl. I 1956, S. 13)

Amtl. Gliederungsnummer: 53-5

Zuletzt geändert durch:
Gesetz zur Beitragsentlastung der Versicherten in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Versichertenentlastungsgesetz - GKV-VEG) vom 11. Dezember 2018 (BGBl I 2018, S. 2387)

  • Geändert durch Gesetz zur Reform der agrarsozialen Sicherung (Agrarsozialreformgesetz 1995 - ASRG 1995) vom 29. Juli 1994 (BGBl. I 1994, S. 1890)

  • Geändert durch Gesetz zur Reform der Arbeitsförderung (Arbeitsförderung-Reformgesetz - AFRG) vom 24. März 1997 (BGBl. I 1997, S. 594)

  • Geändert durch Drittes Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt vom 23. Dezember 2003 (BGBl. I 2003, S. 2848)

  • Geändert durch Gesetz zur Änderung wehrrechtlicher und anderer Vorschriften (Wehrrechtsänderungsgesetz 2008 — WehrRÄndG 2008) vom 31. Juli 2008 (BGBl I 2008, S. 1629)

  • Geändert durch Gesetz zur Neuordnung und Modernisierung des Bundesdienstrechts (Dienstrechtsneuordnungsgesetz - DNeuG) vom 05. Februar 2009 (BGBl I 2009, S. 160)

  • Geändert durch Gesetz zur Beitragsentlastung der Versicherten in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Versichertenentlastungsgesetz - GKV-VEG) vom 11. Dezember 2018 (BGBl I 2018, S. 2387)