Änderungen im Überblick

Änderungshinweise

16.11.2021, Ressort: Arbeitsrecht Das Stichwort wurde vollständig überarbeitet und um Rechtsprechung, u.a. zur Gleichbehandlung bei tariflichen Nachtarbeitszuschlägen sowie um ein Beispiel zu Mehrarbeitszuschlägen für Teilzeitbeschäftigte ergänzt.

27.10.2021, Ressort: Lohnsteuer Pauschal gezahlte Zuschläge für Sonntags-, Feiertags- oder Nachtarbeit ohne Einzelabrechnung sind nach einem aktuellen FG-Urteil nicht steuerfrei.

01.01.2021, Ressort: Sozialversicherung In die Grundlohnberechnung sind auch die Beträge einzubeziehen, die den Betrag von 8 % der Beitragsbemessungsgrenze der allgemeinen Rentenversicherung (2021: 6.816 EUR) nicht übersteigen, soweit es sich dabei um laufendes Arbeitsentgelt handelt. Die Begrenzung der Beitragsfreiheit in der Sozialversicherung auf 4 % der Beitragsbemessungsgrenze der allgemeinen Rentenversicherung (2021: 3.408 EUR) bleibt unberücksichtigt.

01.01.2020, Ressort: Sozialversicherung Zum laufenden Arbeitslohn, der in die Grundlohnberechnung miteinzubeziehen ist, zählen allerdings auch die steuerfreien Beiträge für eine Direktversicherung, für eine Pensionskasse oder für einen Pensionsfonds. Somit sind in die Grundlohnberechnung auch die Beträge einzubeziehen, die den Betrag von 8 % der Beitragsbemessungsgrenze der allgemeinen Rentenversicherung (2020 = 6.624 EUR; 2019 = 6.432 EUR) nicht übersteigen, soweit es sich dabei um laufendes Arbeitsentgelt handelt.

16.01.2019, Ressort: Sozialversicherung Das Beispiel zur Berechnung der Beiträge aus einem SFN-Zuschlag berücksichtigt die Werte für das Jahr 2019.

16.03.2018, Ressort: Sozialversicherung Ergänzt wurden die Ermittlung des maßgeblichen Grundlohns sowie des beitragspflichtigen Anteils von SFN-Zuschlägen bei Überschreiten des Stundengrundlohns von 25 EUR.

18.05.2017, Ressort: Lohnsteuer Werden Bereitschaftsdienste pauschal ohne Rücksicht darauf vergütet, ob die Tätigkeit zu begünstigten Zeiten erbracht wird, handelt es sich nicht um steuerfreie Zuschläge für Sonn-, Feiertags- oder Nachtarbeit.