Änderungen im Überblick

Änderungshinweise

20.11.2020, Ressort: Lohnsteuer Wird ein Arbeitnehmer an einem künftigen Veräußerungserlös des Unternehmens, für das er tätig ist, beteiligt, so stellt die Zahlung im Zeitpunkt des Zuflusses Arbeitslohn dar.

15.10.2018, Ressort: Lohnsteuer Ergänzt wurde aktuelle Rechtsprechung zum verbilligten Erwerb von GmbH-Beteiligungen.

24.11.2014, Ressort: Lohnsteuer Zusätzlich zu direkten Beteiligungen werden Beteiligungen über einen speziellen Fonds – z. B. für einzelne Branchen – mit Steuer- und Sozialversicherungsfreiheit bzw. Arbeitnehmer-Sparzulage gefördert. Dazu werden Mitarbeiterbeteiligungsfonds als eigene Fondskategorie neu eingeführt; vgl. Abschn. 7a InvG.

01.01.2011, Ressort: Lohnsteuer Das "Gesetz zur Umsetzung steuerrechtlicher EU-Vorgaben sowie weiterer steuerrechtlicher Regelungen" vom 5.3.2010 hat bezüglich der Bewertung von durch Entgeltumwandlung finanzierten Mitarbeiterkapitalbeteiligungen unterschiedliche Auswirkungen auf das Steuerrecht und das Beitragsrecht in der Sozialversicherung.

01.01.2011, Ressort: Lohnsteuer Das "Gesetz zur Umsetzung steuerrechtlicher EU-Vorgaben sowie weiterer steuerrechtlicher Regelungen" vom 5.3.2010 hat bezüglich der Bewertung von durch Entgeltumwandlung finanzierten Mitarbeiterkapitalbeteiligungen unterschiedliche Auswirkungen auf das Steuerrecht und das Beitragsrecht in der Sozialversicherung.