Änderungen im Überblick

Änderungshinweise

01.01.2021, Ressort: Sozialversicherung Krankenversicherungsfrei sind Arbeitnehmer, deren regelmäßiges Jahresarbeitsentgelt die allgemeine Jahresarbeitsentgeltgrenze (JAEG 2021: 64.350 EUR) bzw. die besondere JAEG (2021: 58.050 EUR) überschreitet.

01.01.2020, Ressort: Sozialversicherung Versicherungsfrei sind Arbeitnehmer, deren regelmäßiges Jahresarbeitsentgelt die allgemeine Jahresarbeitsentgeltgrenze (JAEG; 2020 = 62.550 EUR) bzw. die besondere JAEG (2020 = 56.250 EUR) überschreitet.

01.01.2019, Ressort: Sozialversicherung Krankenversicherungsfrei sind Arbeitnehmer, deren regelmäßiges Jahresarbeitsentgelt die Jahresarbeitsentgeltgrenze(2019: 60.750 EUR, 2018: 59.400 EUR) überschreitet.

01.01.2018, Ressort: Sozialversicherung Krankenversicherungsfrei sind Arbeitnehmer, deren regelmäßiges Jahresarbeitsentgelt die Jahresarbeitsentgeltgrenze(2018: 59.400 EUR, 2017: 57.600 EUR) überschreitet.

12.05.2017, Ressort: Sozialversicherung Ergänzt wurde ein Beispiel zum Ausschluss der Versicherungspflicht nach Vollendung des 55. Lebensjahres.

01.01.2011, Ressort: Sozialversicherung Die allgemeine Jahresarbeitsentgeltgrenze (JAE-Grenze) beträgt 49.500 EUR im Jahr 2011. Die besondere JAE-Grenze beträgt 44.550 EUR im Jahr 2011.