Gesetzesstand

Gesetz über Gebühren und Auslagen des Bundes

Vom 07. August 2013 (BGBl. I 2013, S. 3154)

Amtl. Gliederungsnummer: 202-5

Zuletzt geändert durch:
Gesetz zur Änderung des Filmförderungsgesetzes vom 16. Juli 2021 (BGBl I 2021, S. 3019)

  • Geändert durch Gesetz zur Einführung einer Infrastrukturabgabe für die Benutzung von Bundesfernstraßen vom 08. Juni 2015 (BGBl I 2015, S. 904)

  • Geändert durch Gesetz zur Umsetzung der aufsichts- und berufsrechtlichen Regelungen der Richtlinie 2014/56/EU sowie zur Ausführung der entsprechenden Vorgaben der Verordnung (EU) Nr. 537/2014 im Hinblick auf die Abschlussprüfung bei Unternehmen von öffentlichem Interesse (Abschlussprüferaufsichtsreformgesetz - APAReG) vom 31. März 2016 (BGBl I 2016, S. 518)

  • Geändert durch Gesetz zur Aktualisierung der Strukturreform des Gebührenrechts des Bundes vom 18. Juli 2016 (BGBl I 2016, S. 1666)

  • Geändert durch Gesetz zur Einbeziehung der Bundespolizei in den Anwendungsbereich des Bundesgebührengesetzes vom 10. März 2017 (BGBl I 2017, S. 417)

  • Geändert durch Gesetz zur Änderung gebührenrechtlicher und weiterer Vorschriften über das Befahren der Bundeswasserstraßen durch die Schifffahrt vom 03. Juni 2021 (BGBl I 2021, S. 1465)

  • Geändert durch Gesetz zur Änderung des Filmförderungsgesetzes vom 16. Juli 2021 (BGBl I 2021, S. 3019)