Gesetzesstand

Gesetz über Medizinprodukte [außer Kraft außer § 33]

Vom 02. August 1994 (BGBl. I 1994, S. 1963)

Amtl. Gliederungsnummer: 7102-47

Zuletzt geändert durch:
Elfte Zuständigkeitsanpassungsverordnung vom 19. Juni 2020 (BGBl I 2020, S. 1328)

  • Neu gefasst durch Bekanntmachung der Neufassung des Medizinproduktegesetzes vom 07. August 2002 (BGBl. I 2002, S. 3146)

  • Geändert durch Achte Zuständigkeitsanpassungsverordnung vom 25. November 2003 (BGBl. I 2003, S. 2304)

  • Geändert durch Neunte Zuständigkeitsanpassungsverordnung vom 31. Oktober 2006 (BGBl. I 2006, S. 2407)

  • Geändert durch Gesetz zur Änderung medizinprodukterechtlicher und anderer Vorschriften vom 14. Juni 2007 (BGBl I 2007, S. 1066)

  • Geändert durch Gesetz zur Änderung medizinprodukterechtlicher Vorschriften vom 29. Juli 2009 (BGBl I 2009, S. 2326)

  • Geändert durch Gesetz zur Änderung krankenversicherungsrechtlicher und anderer Vorschriften vom 24. Juli 2010 (BGBl I 2010, S. 983)

  • Geändert durch Gesetz über die Neuordnung des Geräte- und Produktsicherheitsrechts vom 08. November 2011 (BGBl I 2011, S. 2178)

  • Geändert durch Zweites Gesetz zur Änderung arzneimittelrechtlicher und anderer Vorschriften vom 19. Oktober 2012 (BGBl I 2012, S. 2192)

  • Geändert durch Gesetz zur Strukturreform des Gebührenrechts des Bundes vom 07. August 2013 (BGBl I 2013, S. 3154)

  • Geändert durch Gesetz zur Weiterentwicklung der Finanzstruktur und der Qualität in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Finanzstruktur- und Qualitäts-Weiterentwicklungsgesetz - GKV-FQWG) vom 21. Juli 2014 (BGBl I 2014, S. 1133)

  • Geändert durch Zehnte Zuständigkeitsanpassungsverordnung vom 31. August 2015 (BGBl I 2015, S. 1474)

  • Geändert durch Gesetz zur Aktualisierung der Strukturreform des Gebührenrechts des Bundes vom 18. Juli 2016 (BGBl I 2016, S. 1666)

  • Geändert durch Drittes Gesetz zur Stärkung der pflegerischen Versorgung und zur Änderung weiterer Vorschriften (Drittes Pflegestärkungsgesetz - PSG III) vom 23. Dezember 2016 (BGBl I 2016, S. 3191)

  • Geändert durch Gesetz zur Neuordnung des Rechts zum Schutz vor der schädlichen Wirkung ionisierender Strahlung vom 27. Juni 2017 (BGBl I 2017, S. 1966)

  • Geändert durch Gesetz zur Fortschreibung der Vorschriften für Blut- und Gewebezubereitungen und zur Änderung anderer Vorschriften vom 18. Juli 2017 (BGBl I 2017, S. 2757)

  • Geändert durch Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung vom 09. August 2019 (BGBl I 2019, S. 1202)

  • Geändert durch Zweites Gesetz zur Anpassung des Datenschutzrechts an die Verordnung (EU) 2016/679 und zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/680 (Zweites Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU - 2. DSAnpUG-EU) vom 20. November 2019 (BGBl I 2019, S. 1626)

  • Geändert durch Gesetz zur Anpassung des Medizinprodukterechts an die Verordnung (EU) 2017/745 und die Verordnung (EU) 2017/746 (Medizinprodukte-EU-Anpassungsgesetz - MPEUAnpG) vom 28. April 2020 (BGBl I 2020, S. 960) [ 1 ]

  • Geändert durch Zweites Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite vom 19. Mai 2020 (BGBl I 2020, S. 1018)

  • Geändert durch Elfte Zuständigkeitsanpassungsverordnung vom 19. Juni 2020 (BGBl I 2020, S. 1328)

[ 1 ]

§§ 1 bis 32a sowie 34 bis 44 treten am 26.5.2021 außer Kraft gemäß Artikel 15 des Zweiten Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite vom 19. Mai 2020, BGBl I S. 1018