Änderungen im Überblick

Änderungshinweise

01.01.2020, Ressort: Sozialversicherung Die monatlichen Rentenversicherungsbeiträge für auf Antrag versicherte Entwicklungshelfer sind im Jahr 2020 mindestens aus 4.600,23 EUR/West (2019: 4.466,89 EUR) bzw. 4.300,22 EUR/Ost (2019: 4.100,21 EUR) zu bemessen.

01.01.2019, Ressort: Sozialversicherung Die monatlichen Rentenversicherungsbeiträge für Entwicklungshelfer sind im Jahr 2019 mindestens aus 4.466,89 EUR/West (2018: 4.333,55 EUR) bzw. 4.100,21 EUR/Ost (2018: 3.866,86 EUR) zu bemessen.

01.01.2018, Ressort: Sozialversicherung Die monatlichen Beiträge für Entwicklungshelfer sind im Jahr 2018 mindestens aus 4.333,55 EUR/West (2017: 4.233,55 EUR) bzw. 3.866,86 EUR/Ost (2017: 3.800,19 EUR) zu bemessen.

01.01.2017, Ressort: Sozialversicherung Die monatlichen Beiträge für Entwicklungshelfer sind im Jahr 2017 mindestens aus 4.233,55 EUR/West (2016: 4.133,54 EUR) bzw. 3.800,19 EUR/Ost (2016: 3.600,18 EUR) zu bemessen.

01.01.2016, Ressort: Sozialversicherung Die monatlichen Beiträge für Entwicklungshelfer sind im Jahr 2016 mindestens aus 4.133,54 EUR/West (2015: 4.033,54 EUR) bzw. 3.600,18 EUR/Ost (2015: 3.466,84 EUR) zu bemessen.

01.01.2015, Ressort: Sozialversicherung Die monatlichen Beiträge für Entwicklungshelfer sind im Jahr 2015 mindestens aus 4.033,54 EUR/West (2014: 3.966,87 EUR) bzw. 3.466,84 EUR/Ost (2014: 3.333,50 EUR) zu bemessen.

01.01.2014, Ressort: Sozialversicherung Die monatlichen Beiträge für Entwicklungshelfer sind im Jahr 2014 mindestens aus 3.966,87 EUR/West (2013: 3.866,86 EUR) bzw. 3.333,50 EUR/Ost (2013: 3.266,83 EUR) zu bemessen.