Gesetzesstand

Gesetz zum Elterngeld und zur Elternzeit

Vom 05. Dezember 2006 (BGBl. I 2006, S. 2748)

Amtl. Gliederungsnummer: 85-5

Zuletzt geändert durch:
Zweites Gesetz zur Änderung des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes vom 15. Februar 2021 (BGBl I 2021, S. 239)

  • Neu gefasst durch Neufassung des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes vom 27. Januar 2015 (BGBl I 2015, S. 33)

  • Geändert durch Gesetz zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung (Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz - HHVG) vom 04. April 2017 (BGBl I 2017, S. 778)

  • Geändert durch Gesetz zur Neuregelung des Mutterschutzrechts vom 23. Mai 2017 (BGBl I 2017, S. 1228)

  • Geändert durch Zweites Gesetz zur Anpassung des Datenschutzrechts an die Verordnung (EU) 2016/679 und zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/680 (Zweites Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU - 2. DSAnpUG-EU) vom 20. November 2019 (BGBl I 2019, S. 1626)

  • Geändert durch Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften vom 12. Dezember 2019 (BGBl I 2019, S. 2451)

  • Geändert durch Gesetz für Maßnahmen im Elterngeld aus Anlass der COVID-19-Pandemie vom 20. Mai 2020 (BGBl I 2020, S. 1061)

  • Geändert durch Gesetz zur Digitalisierung von Verwaltungsverfahren bei der Gewährung von Familienleistungen vom 03. Dezember 2020 (BGBl I 2020, S. 2668)

  • Geändert durch Gesetz zur Beschäftigungssicherung infolge der COVID-19-Pandemie (Beschäftigungssicherungsgesetz - BeschSiG) vom 03. Dezember 2020 (BGBl I 2020, S. 2691)

  • Geändert durch Jahressteuergesetz 2020 (JStG 2020) vom 21. Dezember 2020 (BGBl I 2020, S. 3096)

  • Geändert durch Zweites Gesetz zur Änderung des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes vom 15. Februar 2021 (BGBl I 2021, S. 239)