Gesetzesstand

Verordnung über ergänzende Leistungen zum Saison-Kurzarbeitergeld und die Aufbringung der erforderlichen Mittel zur Aufrechterhaltung der Beschäftigung in den Wintermonaten

Vom 26. April 2006 (BGBl. I 2006, S. 1086)

Amtl. Gliederungsnummer: 860-3-28

Zuletzt berichtigt durch:
Berichtigung der Sechsten Winterbeschäftigungs-Änderungs-Verordnung vom 25. Mai 2021 (BGBl I 2021, S. 1600)

  • Geändert durch Erste Verordnung zur Änderung der Winterbeschäftigungs-Verordnung vom 11. Dezember 2006 (BGBl. I 2006, S. 2809)

  • Geändert durch Zweite Verordnung zur Änderung der Winterbeschäftigungs-Verordnung vom 19. März 2007 (BGBl I 2007, S. 349)

  • Geändert durch Dritte Verordnung zur Änderung der Winterbeschäftigungs-Verordnung vom 18. Dezember 2008 (BGBl I 2008, S. 2864)

  • Geändert durch Gesetz zur Umsetzung der Beitreibungsrichtlinie sowie zur Änderung steuerlicher Vorschriften (Beitreibungsrichtlinie-Umsetzungsgesetz - BeitrRLUmsG) vom 07. Dezember 2011 (BGBl I 2011, S. 2592)

  • Geändert durch Gesetz zur Verbesserung der Eingliederungschancen am Arbeitsmarkt vom 20. Dezember 2011 (BGBl I 2011, S. 2854)

  • Geändert durch Vierte Verordnung zur Änderung der Winterbeschäftigungs-Verordnung vom 30. November 2012 (BGBl I 2012, S. 2459)

  • Geändert durch Fünfte Verordnung zur Änderung der Winterbeschäftigungs-Verordnung vom 24. Juni 2013 (BGBl I 2013, S. 1681)

  • Geändert durch Sechste Verordnung zur Änderung der Winterbeschäftigungs-Verordnung (Sechste Winterbeschäftigungs-Änderungs-Verordnung - 6. WinterbeschÄndV) vom 29. April 2021 (BGBl I 2021, S. 860)

  • Berichtigt durch Berichtigung der Sechsten Winterbeschäftigungs-Änderungs-Verordnung vom 25. Mai 2021 (BGBl I 2021, S. 1600)