Gesetzesstand

Gesetz über die Versorgung für die früheren Soldaten der Bundeswehr und ihre Hinterbliebenen [bis 31.12.2024]

Vom 26. Juli 1957 (BGBl. I 1957, S. 785)

Amtl. Gliederungsnummer: 53-4

Zuletzt geändert durch:
Gesetz zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes und weiterer Gesetze anlässlich der Aufhebung der Feststellung der epidemischen Lage von nationaler Tragweite vom 22. November 2021 (BGBl I 2021, S. 4906)

  • Neu gefasst durch Neufassung des Soldatenversorgungsgesetzes vom 16. September 2009 (BGBl I 2009, S. 3054)

  • Geändert durch Gesetz zur Änderung wehr- und zivildienstrechtlicher Vorschriften 2010 (Wehrrechtsänderungsgesetz — WehrRÄndG 2010) vom 31. Juli 2010 (BGBl I 2010, S. 1052)

  • Geändert durch Gesetz zu dem Staatsvertrag vom 16. Dezember 2009 und 26. Januar 2010 über die Verteilung von Versorgungslasten bei bund- und länderübergreifenden Dienstherrenwechseln vom 05. September 2010 (BGBl I 2010, S. 1288)

  • Ergänzt durch Bekanntmachung über das Inkrafttreten der Artikel 2 bis 5 des Gesetzes zu dem Staatsvertrag vom 16. Dezember 2009 und 26. Januar 2010 über die Verteilung von Versorgungslasten bei bund- und länderübergreifenden Dienstherrenwechseln vom 08. Oktober 2010 (BGBl I 2010, S. 1404)

  • Geändert durch Bundesbesoldungs- und -versorgungsanpassungsgesetz 2010/2011 (BBVAnpG 2010/2011) vom 19. November 2010 (BGBl I 2010, S. 1552)

  • Geändert durch Haushaltsbegleitgesetz 2011 (HBeglG 2011) vom 09. Dezember 2010 (BGBl I 2010, S. 1885)

  • Geändert durch Gesetz zur Änderung wehrrechtlicher Vorschriften 2011 (Wehrrechtsänderungsgesetz 2011 — WehrRÄndG 2011) vom 28. April 2011 (BGBl I 2011, S. 678)

  • Geändert durch Gesetz zur Einführung eines Bundesfreiwilligendienstes vom 28. April 2011 (BGBl I 2011, S. 687)

  • Geändert durch Gesetz zur Änderung des Bundesversorgungsgesetzes und anderer Vorschriften vom 20. Juni 2011 (BGBl I 2011, S. 1114)

  • Geändert durch Gesetz zur Übertragung ehebezogener Regelungen im öffentlichen Dienstrecht auf Lebenspartnerschaften vom 14. November 2011 (BGBl I 2011, S. 2219)

  • Geändert durch Gesetz zur Verbesserung der Versorgung bei besonderen Auslandsverwendungen (Einsatzversorgungs-Verbesserungsgesetz — EinsatzVVerbG) vom 05. Dezember 2011 (BGBl I 2011, S. 2458)

  • Geändert durch Gesetz zur Wiedergewährung der Sonderzahlung vom 20. Dezember 2011 (BGBl I 2011, S. 2842)

  • Geändert durch Gesetz zur Verbesserung der Eingliederungschancen am Arbeitsmarkt vom 20. Dezember 2011 (BGBl I 2011, S. 2854)

  • Geändert durch Gesetz zur Unterstützung der Fachkräftegewinnung im Bund und zur Änderung weiterer dienstrechtlicher Vorschriften vom 15. März 2012 (BGBl I 2012, S. 462)

  • Berichtigt durch Berichtigung des Gesetzes zur Unterstützung der Fachkräftegewinnung im Bund und zur Änderung weiterer dienstrechtlicher Vorschriften vom 06. Juli 2012 (BGBl I 2012, S. 1489)

  • Geändert durch Gesetz zur Begleitung der Reform der Bundeswehr (Bundeswehrreform-Begleitgesetz - BwRefBeglG) vom 21. Juli 2012 (BGBl I 2012, S. 1583)

  • Geändert durch Fünfzehntes Gesetz zur Änderung des Soldatengesetzes vom 08. April 2013 (BGBl I 2013, S. 730)

  • Geändert durch Gesetz zur Modernisierung des Außenwirtschaftsrechts vom 06. Juni 2013 (BGBl I 2013, S. 1482)

  • Geändert durch Gesetz zur Neuregelung der Professorenbesoldung und zur Änderung weiterer dienstrechtlicher Vorschriften (Professorenbesoldungsneuregelungsgesetz) vom 11. Juni 2013 (BGBl I 2013, S. 1514)

  • Geändert durch Gesetz zur Übertragung der Zuständigkeiten der Länder im Bereich der Beschädigten- und Hinterbliebenenversorgung nach dem Dritten Teil des Soldatenversorgungsgesetzes auf den Bund vom 15. Juli 2013 (BGBl I 2013, S. 2416)

  • Geändert durch Gesetz über die Gewährung eines Altersgelds für freiwillig aus dem Bundesdienst ausscheidende Beamte, Richter und Soldaten vom 28. August 2013 (BGBl I 2013, S. 3386)

  • Geändert durch Gesetz zur Steigerung der Attraktivität des Dienstes in der Bundeswehr (Bundeswehr-Attraktivitätssteigerungsgesetz - BwAttraktStG) vom 13. Mai 2015 (BGBl I 2015, S. 706)

  • Geändert durch Gesetz zur Neuregelung der Unterhaltssicherung sowie zur Änderung soldatenrechtlicher Vorschriften vom 29. Juni 2015 (BGBl I 2015, S. 1061)

  • Geändert durch Siebtes Besoldungsänderungsgesetz (7. BesÄndG) vom 03. Dezember 2015 (BGBl I 2015, S. 2163)

  • Geändert durch Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf für Beamtinnen und Beamte des Bundes und Soldatinnen und Soldaten sowie zur Änderung weiterer dienstrechtlicher Vorschriften vom 19. Oktober 2016 (BGBl I 2016, S. 2362)

  • Geändert durch Gesetz zur Änderung des Versorgungsrücklagegesetzes und weiterer dienstrechtlicher Vorschriften vom 05. Januar 2017 (BGBl I 2017, S. 17)

  • Geändert durch Gesetz zum Abbau verzichtbarer Anordnungen der Schriftform im Verwaltungsrecht des Bundes vom 29. März 2017 (BGBl I 2017, S. 626)

  • Geändert durch Gesetz zur Änderung des Beamtenstatusgesetzes und des Bundesbeamtengesetzes sowie weiterer dienstrechtlicher Vorschriften vom 29. November 2018 (BGBl I 2018, S. 2232)

  • Geändert durch Gesetz zur Beitragsentlastung der Versicherten in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Versichertenentlastungsgesetz - GKV-VEG) vom 11. Dezember 2018 (BGBl I 2018, S. 2387)

  • Geändert durch Gesetz zur nachhaltigen Stärkung der personellen Einsatzbereitschaft der Bundeswehr (Bundeswehr-Einsatzbereitschaftsstärkungsgesetz - BwEinsatzBerStG) vom 04. August 2019 (BGBl I 2019, S. 1147)

  • Geändert durch Gesetz zur Modernisierung der Strukturen des Besoldungsrechts und zur Änderung weiterer dienstrechtlicher Vorschriften (Besoldungsstrukturenmodernisierungsgesetz - BesStMG) vom 09. Dezember 2019 (BGBl I 2019, S. 2053)

  • Geändert durch Gesetz zur Regelung des Sozialen Entschädigungsrechts vom 12. Dezember 2019 (BGBl I 2019, S. 2652)

  • Geändert durch Zweites Gesetz zur Änderung des Bundespersonalvertretungsgesetzes und weiterer dienstrechtlicher Vorschriften aus Anlass der COVID-19-Pandemie vom 25. Mai 2020 (BGBl I 2020, S. 1063)

  • Geändert durch Gesetz über eine einmalige Sonderzahlung aus Anlass der COVID-19-Pandemie an Besoldungs- und Wehrsoldempfänger vom 21. Dezember 2020 (BGBl I 2020, S. 3136)

  • Geändert durch Gesetz zur Regelung des Erscheinungsbilds von Beamtinnen und Beamten sowie zur Änderung weiterer dienstrechtlicher Vorschriften vom 28. Juni 2021 (BGBl I 2021, S. 2250)

  • Geändert durch Gesetz über die Entschädigung der Soldatinnen und Soldaten und zur Neuordnung des Soldatenversorgungsrechts vom 20. August 2021 (BGBl I 2021, S. 3932)

  • Geändert durch Gesetz zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes und weiterer Gesetze anlässlich der Aufhebung der Feststellung der epidemischen Lage von nationaler Tragweite vom 22. November 2021 (BGBl I 2021, S. 4906)