Gesetzesstand

Gesetz zum Schutz vor schädlichen Umwelteinwirkungen durch Luftverunreinigungen, Geräusche, Erschütterungen und ähnliche Vorgänge

Vom 15. März 1974 (BGBl. I 1974, S. 721; Ber. S. 1193)

Amtl. Gliederungsnummer: 2129-8

Zuletzt geändert durch:
Berichtigung der Bekanntmachung der Neufassung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes vom 25. Januar 2021 (BGBl I 2021, S. 123)

  • Neu gefasst durch Neufassung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes vom 17. Mai 2013 (BGBl I 2013, S. 1274)

  • Geändert durch Elftes Gesetz zur Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes vom 02. Juli 2013 (BGBl I 2013, S. 1943)

  • Berichtigt durch Berichtigung des Gesetzes zur Umsetzung der Richtlinie über Industrieemissionen vom 07. Oktober 2013 (BGBl I 2013, S. 3753)

  • Geändert durch Zwölftes Gesetz zur Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes vom 20. November 2014 (BGBl I 2014, S. 1740)

  • Geändert durch Zehnte Zuständigkeitsanpassungsverordnung vom 31. August 2015 (BGBl I 2015, S. 1474)

  • Geändert durch Gesetz zur Änderung des Umweltstatistikgesetzes, des Hochbaustatistikgesetzes sowie bestimmter immissionsschutz- und wasserrechtlicher Vorschriften vom 26. Juli 2016 (BGBl I 2016, S. 1839)

  • Geändert durch Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2012/18/EU zur Beherrschung der Gefahren schwerer Unfälle mit gefährlichen Stoffen, zur Änderung und anschließenden Aufhebung der Richtlinie 96/82/EG des Rates vom 30. November 2016 (BGBl I 2016, S. 2749)

  • Geändert durch Gesetz zum Abbau verzichtbarer Anordnungen der Schriftform im Verwaltungsrecht des Bundes vom 29. März 2017 (BGBl I 2017, S. 626)

  • Geändert durch Gesetz zur Anpassung des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes und anderer Vorschriften an europa- und völkerrechtliche Vorgaben vom 29. Mai 2017 (BGBl I 2017, S. 1298)

  • Geändert durch Gesetz zur Einführung einer wasserrechtlichen Genehmigung für Behandlungsanlagen für Deponiesickerwasser, zur Änderung der Vorschriften zur Eignungsfeststellung für Anlagen zum Lagern, Abfüllen oder Umschlagen wassergefährdender Stoffe und zur Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes vom 18. Juli 2017 (BGBl I 2017, S. 2771)

  • Geändert durch Dreizehntes Gesetz zur Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes vom 08. April 2019 (BGBl I 2019, S. 432)

  • Geändert durch Elfte Zuständigkeitsanpassungsverordnung vom 19. Juni 2020 (BGBl I 2020, S. 1328)

  • Geändert durch Gesetz zur Beschleunigung von Investitionen vom 03. Dezember 2020 (BGBl I 2020, S. 2694)

  • Geändert durch Erstes Gesetz zur Änderung des Gesetzes zur Ausführung des Protokolls über Schadstofffreisetzungs- und -verbringungsregister vom 21. Mai 2003 sowie zur Durchführung der Verordnung (EG) Nr. 166/2006 vom 09. Dezember 2020 (BGBl I 2020, S. 2873)

  • Geändert durch Berichtigung der Bekanntmachung der Neufassung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes vom 25. Januar 2021 (BGBl I 2021, S. 123)